Schießstandaufsicht

Verantwortliche Aufsichtsperson (Schießstandaufsicht) nach §27 WaffG i. V. m. §10 (2) AWaffV

Sie erhalten von uns eine Teilnahmebestätigung die bundesweit gültig ist.

Der ordnungsgemäße und sichere Schießbetrieb auf einer Schießstätte muss durch verantwortliche Aufsichtspersonen gewährleistet werden. In diesem Lehrgang erlangen Sie alle erforderlichen theoretischen und praktischen Grundkenntnisse, damit Bestimmungen richtig und verantwortungsvoll umgesetzt werden können.

Auf unserem hauseigenen Schießstand trainieren wir gemeinsam notwendige Pflichten und das richtige Verhalten.
 

Lehrgänge und Seminare buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Tel+49 (0) 731 14020-380

Voraussetzung

Alter 18 Jahre
Gültiger Personalausweis oder Reisepass
Waffensachkunde

Dauer: 3,5 Stunden 

Theorie, Praxis, Schießstand  10:00 - 13:30 Uhr

Die Teilnahmegebühr für das Seminar einschließlich der Kosten für Unterrichtsmaterial beträgt EUR 50,00. Die Zahl der Seminarteilnehmer ist auf maximal 25 begrenzt.