• anmeldung
  • sitzecke

Schießen

Einfach mal schießen gehen ...

Unsere Schießstätte wurde nach den modernsten Erkenntnissen der Schießstandtechnik sowie den höchsten Umweltansprüchen gebaut und zertifiziert. Dies bedeutet für jeden einzelnen Schießstand, dass dieser ganzjährig auf 20°C klimatisiert wird. Die Schadstoffbelastung in den Raumschießanlagen wird durch leistungsfähige Abluftsysteme, wie gesetzlich vorgegeben, reduziert. Die Anlage unterliegt kontinuierlichen Wartungsintervallen und garantiert Ihnen somit höchste Zuverlässigkeit, Sicherheit, und Funktionalität.

Sicherheit hat absolute Priorität. Auf den jeweiligen Schießständen ist nur das Schießen mit dafür zugelassenen Waffen- und Munitionsarten gestattet. Die Schießstände sind hervorragend ausgeleuchtet und können den Anforderungen entsprechend dynamisch angepasst werden. Spaß am Schießen und Sicherheit widersprechen sich keineswegs. Unsere modernen Anlagen, unser geschultes Personal und die Befolgung gesetzlicher Regeln werden Sie überzeugen. 

Schießstandreservierung

Bevor Sie zum Schießen kommen, vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin. Wir können Ihnen sonst keine Schießstandnutzung garantieren.

Einen Vorteil bietet Ihnen hier unser Reservierungssystem für die einzelnen Schießbahnen. Damit können Sie verbindlich festlegen, wann und wie lange Sie welche Bahn benutzen möchten.

Eine rechtzeitige Anfrage per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Schießstandreservierung‟ oder per Telefon (+49 (0) 731 14020-380) mit abschließender Reservierung führt Sie zu dem von Ihnen gewünschten Termin.


Ablauf

Zu Ihrem Termin ist der Ablauf wie folgt geregelt:

  • Erscheinen Sie 15 Min. vor dem gebuchten Termin
  • Melden Sie sich bei der Schießstandanmeldung (überprüfen der rechtl. Voraussetzungen)
  • Kenntnisnahme und Unterschreiben der Einverständniserklärung (Benutzerordnung und AGB)
  • Evtl. Leihwaffe (Stk. pro Tag 25,00 €) auswählen
  • Munition auswählen
  • Bei der Übernahme von Leihwaffen wird ein Leihschein erstellt und der Personalausweis, Pass oder Jagdschein wird bis zur Rückgabe der Leihwaffe einbehalten
  • Eine Schießaufsicht begleitet Sie auf den Schießstand und betreut Sie während der gesamten Zeit
  • Nach Beendigung des Schießens werden Sie bis zur Abrechnung begleitet.

 

Waffenreinigungskammer

Ein kostenloser Service für unsere Schießstandkunden

Es erwartet sie eine komplett eingerichteter Raum um Ihre Kurz- oder Langwaffe direkt nach dem schießen zu reinigen.

BALLISTOL – KLEVER und die Vereinigten Filzfabriken AG (VFG) stellen hierfür die komplette Ausstattung sowie Verbrauchsmaterialien kostenlos zur Verfügung. Die Kammer verfügt über einen Reinigungsbock, Putzstöcke und Filze für alle gängigen Kaliber sowie sämtliche Pflegemittel wie z. B. BALLISTOL Universalöl zur optimalen Waffenreinigung. Die informative Anleitung zur perfekten Laufreinigung mit chemischen Reinigern wie Robla Solo 
MIL von BALLISTOL - KLEVER zeigt dem Anwender alle wichtigen Schritte verständlich und praxisnah auf.

VFG-Filze erhalten Sie auf Nachfrage von unseren Mitarbeitern an der Ladentheke.

waffenkammer3